Konfirmationsgottesdienst 2018

Zwei Konfirmanden in der Gemeinde Bad Bramstedt

Konfirmationsgottesdienst 22.04.2018

„So folgt nun Gottes Beispiel als die geliebten Kinder“

(Epheser 5,1)

Den Gottesdienst hat der BE Domann, unser Vorsteher der Gemeinde, gehalten.

Unsere Konfirmanden sind dabei, die Verantwortung für ihr Glaubensleben zu übernehmen. In den Augen Gottes bleiben sie jedoch Kinder.

„Kind“ bezieht sich hier weder auf das Alter, noch auf die Fähigkeiten unserer Konfirmanden, es beschreibt vielmehr ihre Beziehung zu Gott.

Das Bekenntnis der Konfirmanden geht mit einem Versprechen einher:

Sie verpflichten sich dazu, die Entwicklung des göttlichen Lebens zu fördern.

Als die geliebten Kinder unseres himmlischen Vaters eifern wir dem Beispiel Jesu Christi nach im Gebet, im Gehorsam, im Verzicht auf das Böse und in der Liebe.