Konfirmation von Damian Kulik

Am Sonntag, den 19. April 2015 konnten wir die Konfirmation von Damian Kulik aus Willenscharen in unserer Gemeinde erleben.

Der Gottesdienst wurde vom Evangelisten Rolf Brokopp, Vorsteher der Gemeinde Marne, durchgeführt.

Nach dem Eingangslied „Einen Freund hab ich gefunden“ (GB 239) und dem Gebet begann der Gottesdienst mit dem Textwort:

Der Meister ist da und ruft dich.“ (Johannes 11, aus 28)

Vor dem Abendmahl wurde die Segenshandlung dann mit dem Chorlied „Jesus bleib in meinem Leben Weggefährte, bester Freund“ (CM 307) eingeleitet. Anschließend verlas Evangelist i.R. Carstensen, der gemeinsam mit Priester Knop den Konfirmandenunterricht durchgeführt hatte, einen Brief des Stammapostels an die Konfirmanden.

In der Ansprache zur Segenshandlung wies Evangelist Brokopp darauf hin, dass es im Leben wichtig ist, richtige Entscheidungen zu treffen. Sich für den Herrn zu entscheiden, ist die klügste Entscheidung. Wir dürfen uns immer vor Augen führen: Der große und allmächtige Gott hat DICH lieb!

Nach der Handlung sang der Kinderchor für Damian das Lied „Jauchzet dem Herrn mit Frohlocken alle Welt“, das von Belana Kulik nach der Melodie des Kanons von Pachelbel am E-Piano begleitet wurde.

Den Schlusspunkt setze der Chor mit dem Lied „Wer unter dem Schirm des Höchsten sitzet.“ (CM 182)