Chorsingen auf der Freiluftbühne am Kurhaus
anlässlich des 90-jährigen Gemeindejubiläums

Am Donnerstag, den 18. September 2014 fand bei schönstem Spätsommerwetter das Singen des Hamburger Senioren- und Seniorenmännerchores statt.

Das Singen der Chöre, welches seit Jahren regelmäßig auf der Freiluftbühne am Kurhaus Bad Bramstedt stattfindet, stand in diesem Jahr unter einem besonderen Motto:

90 Jahre Gemeinde Bad Bramstedt.

Aus diesem Grund war auch unser Apostel zugegen, der das Singen eröffnete und dabei den anwesenden Gästen einen kurzen Überblick über die Neuapostolische Kirche im Allgemeinen und die Gemeinde Bad Bramstedt im Besonderen gab.

Insgesamt lauschten ca. 70 Zuhörer, von denen ca. 15 Gäste waren, den Chorvorträgen.

Im Anschluss an das Singen kamen die Sängerinnen und Sänger sowie einige Geschwister noch zu einer kleinen Stärkung in einem nahegelegenen Hotel zusammen. Hier richteten unser Apostel und der Vorsteher der Gemeinde Bad Bramstedt noch einige Dankesworte an die Sängerinnen und Sänger sowie an den Organisator Priester i.R. Derwehlies.

Auch hier sei nochmals Dank gesagt für den Einsatz des Hamburger Senioren- und Seniorenmännerchores für dieses schöne Stück Öffentlichkeitsarbeit.